Seite drucken
Gemeinde Neufra (Druckversion)

Reisschlagversteigerung 2020

Autor: Monika Waiblinger
Artikel vom 25.03.2020

Ablauf Reisteilversteigerung Neufra 2020

Wir bitten Sie, in das Bestellformular Ihren(n) gewünschte(n) Reisteil(e) einzutragen mit:

  • Ihrem Gebot in Euro,
  • Einer Priorität für einen/mehrere alternative(n) Reisteil(e), falls für den/die ursprünglich gewünschten Reisteil(e) ein höheres Gebot vorliegt.

Das entsprechend ausgefüllte Formular ist der der Verwaltung bis Freitag, 03.04.2020 um 9:00 Uhr abzugeben oder per E-Mail mitzuteilen.

Wir werden die Reisteil-Bewerbungen auswerten. Gibt es ein Höchstgebot, bekommt der Bieter den Schlag. Sollten mehrere Anbieter für den gleichen Schlag ein gleiches Höchstgebot abgeben, wird das Los entscheiden.

Wir wissen, dass es nicht wie in einer „normalen Versteigerung“ sein wird, und wir wissen auch, dass sich der eine oder andere benachteiligt fühlen könnte. Trotzdem stehen wir dieses Vorgehen unter diesen Umständen als das sinnvollste an. Wir wollen die Versteigerung nicht verschieben, da uns zu unsicher ist, ob man sie im April durchführen kann, und länger wollen wir nicht warten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und tun unser Bestes. 

Reisschlagübersicht

Bestellformular


http://www.neufra.de/index.php?id=96&L=0